Pension Reaserhof in Ratschings – Urlaub auf dem Naturbauernhof

Vor einer hochalpinen Kulisse heißt Sie Familie Leitner auf dem Reaserhof herzlich zu einem erholsamen Urlaub in Ratschings willkommen. Der traditionelle Südtiroler Bauernhof mit Viehhaltung liegt auf einer Höhe von 1.290 Metern über dem Meeresspiegel und ist der ideale Ausgangspunkt für spannende Entdeckungsreisen südlich des Brennerpasses. 16 gemütlich eingerichtete Zimmer erwarten in der Pension Reaserhof in Ratschings Ihren Besuch. In ländlicher Umgebung verbringen Sie abwechslungsreiche Ferientage mit der ganzen Familie, die von unzähligen neuen Eindrücken in der hochalpinen Umgebung geprägt sind. Direkt hinter dem Haus plätschert ein Bachlauf, der sich hervorragend zum Wassertreten eignet und herrliche Wanderwege führen vom Hof in die naturbelassene Umgebung.

Pension Reaserhof in Ratschings – Urlaub auf dem Naturbauernhof

Beschauliches Landleben auf dem Naturbauernhof

Der Reaserhof ist ein Südtiroler Naturbauernhof, auf dem zahlreiche Tiere leben. Während Ihres Urlaubs lernen Sie das beschauliche bäuerliche Leben in seiner ganzen Vielfalt kennen. Gern können Sie Ihren Gastgebern bei den täglichen Verrichtungen in den Ställen und auf dem Feld zur Hand gehen. Auf die jüngsten Feriengäste wartet der hofeigene Spielplatz mit Rutsche, Sandkasten und Spielhäuschen. Auf der großen Liegewiese können Sie in aller Ruhe bei einem guten Buch entspannen. Das Ortszentrum von Innerratschings haben Sie nach 300 Metern erreicht. Die behaglichen Zimmer in der Pension Reaserhof in Ratschings können Sie in den Sommermonaten inklusive Frühstück und im Winter mit Halbpension buchen.

Beschauliches Landleben auf dem Naturbauernhof

Freizeitregion Ratschings – Aktivitäten im Sommer und Winter

Ratschings kann zu jeder Jahreszeit mit ganz besonderen Reizen aufwarten. Attraktive Ausflugsziele in der Region sind die Gilfenklamm und das Bergbaumuseum Ridnaun- Schneeberg. In letzterem tauchen Sie in die 800-jährige Geschichte des Bergbaus im Ridnauntal ein. Die Gilfenklamm ist eine spektakuläre Schlucht mit Wänden aus weißem Marmor. Über Jahrtausende hat sich der Bach tief in das Felsgestein gegraben und bizarre Wasserfälle und tief ausgewaschene Höhlen hinterlassen. Kulturinteressierte kommen bei einem Besuch von Schloss Wolfsthurn auf ihre Kosten. In dem alten Gemäuer ist das Museum für Jagd und Fischerei untergebracht. Im Winter laden die Skigebiete Ratschings-Jaufen, Rosskopf und Ladurns mit perfekt präparierten Pisten und einer hervorragenden Infrastruktur zu unbeschwerten Urlaubstagen im weißen Pulverschnee ein.

Freizeitregion Ratschings – Aktivitäten im Sommer und Winter